Zuverlässiger Vergleich
Bereitgestellte Bewertungen
Kein Suchen, alles in einer Übersicht

Eine Rückführungsversicherung ist enorm wichtig – finden Sie heraus, warum!

Die Bedeutung des Rückführungsrings

Was ist ein Rückführungsring? Es ist ein häufig verwendeter Begriff in mehreren Versicherungspolicen. Mit der Rückführung kommen Sie nur in Kontakt, wenn Sie ins Ausland gehen. Rückführung bedeutet, dass Sie aufgrund von Krankheit, Verletzung oder Tod in Ihr Heimatland transportiert werden. Der Transport von Personen mit körperlichen Schäden oder einer verstorbenen Person kann sehr teuer werden.

Wir sprechen nicht gerne darüber, aber der Tod kann einfach passieren. Wir empfehlen Ihnen daher auf jeden Fall, sich über Rückführungen zu informieren, damit Sie die Frage beantworten können: Was ist Rückführung?

Es ist sehr ratsam, eine solche Deckung zu haben. Ist dies nicht der Fall, kommen Ihre Angehörigen bei einem Unfall oder Todesfall für die entstandenen Kosten auf. Auch ist manchmal klar, mit welcher Versicherung Sie einen Rücktransportschutz erhalten. Werden Sie mit uns lesen?

Warum eine Rückführungsversicherung im Falle einer Krankheit oder Verletzung?

Sie fragen sich vielleicht, warum es ratsam ist, in diesem Fall den Transport ins Heimatland zu arrangieren von Krankheit oder Verletzung. Nun, dafür gibt es einige gute Gründe. Sie wissen es vielleicht nicht, aber wenn Sie krank sind oder schwere Verletzungen erlitten haben, dürfen Sie nicht mit jedem Flug nach Hause zurückkehren.

Ihre Situation kann andere, aber vor allem sich selbst gefährden. Im Notfall muss das Flugzeug im nächstgelegenen Krankenhaus landen. Viele Menschen wissen nicht, ob sie einen Krankenrücktransport haben.

Ärztliche Untersuchung für einen tatsächlichen Krankenrücktransport

Dadurch ergeben sich Hohe Kosten und Stress. Um dem jederzeit vorzubeugen, werden Sie im Krankheits- oder Verletzungsfall ärztlich untersucht. Dabei handelt es sich um eine körperliche Untersuchung bei einem Arzt, der anhand einer Reihe von Voraussetzungen feststellt, ob Sie fit genug für einen Flug sind.

Außerdem erhalten Sie Reisehinweise für Ihre Situation. Bei manchen Verletzungen oder Krankheiten ist es einfach unverantwortlich, mit dem Flugzeug zu reisen.

Rückholwagen

Hast du eine Vereinbarung und darfst du fliegen? In den meisten Fällen werden Sie von einem medizinischen Betreuer unterstützt. Nach der Landung wartet sofort ein Krankenwagen oder ein Pflegetaxi auf Sie. Gut zu wissen ist auch, dass die meisten Versicherer auch die Kosten eines Familienmitglieds oder Bekannten decken.

Wie Sie vielleicht schon selbst festgestellt haben, können die Kosten enorm sein. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, den Rücktransport nach Deutschland zu versichern. In den meisten Fällen werden Ihnen die Rückführungskosten von der Reiseversicherung erstattet, außerdem haben Sie eine Notrufzentrale, die Sie ganztägig erreichen können. Der Servicemitarbeiter organisiert den Transport. Die Unterkunft und ähnliches wird ebenfalls für Sie reserviert.

Warum eine Überführungsversicherung nach dem Tod?

Es ist keine schöne Idee, aber leider kommt es immer noch regelmäßig vor, Todesfälle im Ausland. In diesem Fall wird ein anderes Verfahren eingeleitet als bei einer schweren Verletzung oder Krankheit. Wie Sie wissen, sind Sie in Deutschland krankenversicherungspflichtig. Wenn der Verstorbene keine Reise- oder Sterbegeldversicherung hat, wenden Sie sich an den Krankenversicherer. Dies ist, was zuerst getan werden muss. Wenn die Person in einem ausländischen Krankenhaus gestorben ist, sollten sich die nächsten Angehörigen an die Notaufnahme wenden.

Wenn der Tod die Folge einer Straftat oder eines Unfalls war, sollten Sie dies immer der örtlichen Polizei und Botschaft melden. Aufgrund von Rückführungen ist es möglich, dass diese Person in Deutschland beerdigt oder eingeäschert werden kann. Letztendlich kümmert sich ein Bestattungsunternehmen vor Ort um die Rückführung. Nachfolgend haben wir aufgelistet, um welche Angelegenheiten sie sich kümmern:

  • Die Rückführung nach Deutschland
  • Alle notwendigen rechtlichen Dokumente
  • Formalitäten vom Zoll während der Reise
  • Wenden Sie sich an die Botschaft oder das Konsulat

In den Versicherungsbedingungen finden Sie genau, welche Angelegenheiten geregelt sind. Außerdem erfahren Sie, bis zu welcher Höhe Sie für den Auslandstransport bei Krankheit, Verletzung oder Tod versichert sind.

Rücktransport-Krankenversicherung, bin ich versichert?

Wie Sie Wissen Sie, jeder ist in Deutschland verpflichtet, eine Grundversicherung abzuschließen. Viele Menschen glauben fälschlicherweise, dass Sie eine Krankenrückführungsversicherung erhalten. Dies ist jedoch nicht der Fall. Der Basisbezug hat diesen Bezug nicht. Wollen Sie dafür abgesichert sein? Sie müssen eine Zusatzversicherung abschließen. Die meisten Menschen entscheiden sich jedoch für eine Reiserückführungsversicherung.

Denken Sie daran, dass die Rückführungskrankenversicherung oft mit einem Selbstbehalt belastet wird. Diese Beträge variieren stark zwischen den Versicherern. Wir empfehlen Ihnen daher, alle Anbieter zu vergleichen.

Rückholungs-Reiseversicherung

Eine Reiseversicherung besteht oft aus einer umfassenden Deckung für viele Dinge, die Ihnen während Ihrer Auslandsreise passieren können. Die Rückhol-Reiseversicherung ist eine der Hauptdeckungen der Reiseversicherung.

Wenn jemand im Ausland stirbt, sich verletzt oder an einer Krankheit stirbt, kann die betreffende Person in ihr Heimatland zurückgeführt werden. Wie wir Ihnen bereits gesagt haben, wird geprüft, ob die Person reisefähig ist und ob das medizinische Team die Erlaubnis dazu erteilt hat. Ist die Person wegen Krankheit oder schwerer Verletzung erwerbsunfähig? Dann kannst du nicht fliegen. Die Risiken für Sie und die Airline sind zu hoch. Im Todesfall müssen zunächst andere Prozesse eingeleitet werden.

Kranken- oder Verletztentransport mit Rücktransportversicherung

Wenn jemand im Urlaub verletzt oder erkrankt ist , kann diese Person nicht ohne ärztliche Überwachung nach Deutschland zurückgeflogen werden. Es muss zu jeder Zeit verhindert werden, dass das Flugzeug einen Notstopp machen muss. Die damit verbundenen Kosten sind enorm. Ist die Rückführung nicht versichert, tragen Sie auch diese Kosten.

Ist eine Rückführung nach Deutschland mit dem Flugzeug nicht möglich und können Sie nicht selbstständig reisen? Dann können Sie mit einem Pflege-Krankenwagen transportiert werden. Sie können dann alleine reisen. Gemeinsam geht es natürlich auch. Beispielsweise gibt es in den Wintersportferien oft Gipsflüge, bei denen alle Menschen, die etwas kaputt gemacht haben, transportiert werden. Ob jemand transportiert werden kann, entscheidet das medizinische Personal vor Ort. Diesen Transport organisiert der Reiseversicherer gemeinsam mit der Fluggesellschaft.

Rückführung nach dem Tod

Rückführung nach dem Tod kommt leider immer noch häufig vor. Jedes Jahr sterben Deutsche im Ausland, die nach Deutschland zurücktransportiert werden müssen. Diese Zahl liegt bei rund 1.600 Deutschen jährlich. Rückführungen nach Deutschland gehören daher zum Alltag für die Notrufzentralen der Versicherer. Möchten Sie zunächst weitere Informationen einholen? Dann schauen Sie sich unsere Seite zur Sterbegeldversicherungen an.

Todesfall im Ausland Überführung, was soll ich tun?

Wenn jemand im Ausland stirbt, meldet man sich zunächst bei der Notrufzentrale des Versicherers. Wenn jemand auf unnatürliche Weise gestorben ist, zum Beispiel bei einem Verbrechen, werden auch die Polizei und die Botschaft kontaktiert, damit sie dies weiter untersuchen können.

Wenn Sie möchten, dass der Verstorbene in Deutschland beerdigt wird, dann die Überreste nach Deutschland zurückgeführt werden. Mehrere Bestattungsinstitute sind darauf spezialisiert. Zum Beispiel Barmenia, DELA , LV 1871 en Monuta. Sie können sich um die Überführung am Sterbeort kümmern, dies geschieht in Absprache mit den Angehörigen und dem Notfallzentrum.

Überführung nach dem Tod und dem Bestatter

On Der Bestattungsunternehmer hat vor Ort ein paar Sachen für die Beerdigung aber auch andere Sachen. Wir hatten bereits eine Reihe von Angelegenheiten besprochen, die das örtliche Bestattungsunternehmen für Sie übernehmen wird. Es gibt jedoch noch ein paar Dinge, die wir Ihnen gerne mitteilen möchten:

  • Rechtliche Formalitäten
  • Beglaubigung der erforderlichen Dokumente
  • Kontaktieren Sie uns die Botschaft oder das Konsulat
  • Pflege des Verstorbenen und der Hinterbliebenen
  • Vorbereitung des Verstorbenen für den Transport
  • Überführung nach Deutschland
  • Umbettung

Die meisten Privatpersonen entscheiden sich für eine Rückholversicherung. Bei den meisten Basisdeckungen werden die Kosten für den Transport ins Heimatland übernommen. Anders als bei der Krankenkasse. Dies ist auch sinnvoll. Schließlich ist eine Reiseversicherung darauf ausgelegt, Katastrophen im Ausland abzusichern. Wenn Sie eine gute Reiseversicherung haben, sind all diese Kosten bereits im Voraus gedeckt. Viele Bestattungsversicherer bieten auch eine Überführungsversicherung an.

Überführungskosten, wie sieht es aus?

Die Überführungskosten sind natürlich nicht unwichtig. Ohne diese Informationen ist es natürlich schwierig, eine wohlüberlegte Wahl für diese Abdeckung zu treffen. In Deutschland ist es möglich, den Rücktransport nach Deutschland mit verschiedenen Versicherungen abzudecken. Zunächst einmal ist es wichtig, eine Überversicherung zu vermeiden. Vermeiden Sie zwei identische Abdeckungen. Die Rückführungskosten sind daher etwas höher.

In den meisten Fällen wird eine Rückführungs-Reiseversicherung abgeschlossen. Dennoch können Sie auch den Transport ins Heimatland über die Kranken- oder Sterbegeldversicherung absichern. In den meisten Fällen wird der Rücktransport von einer Reiseversicherung organisiert. Falls diese nicht abgeschlossen wurde, wird eine mögliche Deckung durch andere Versicherungen geprüft.

Kosten für die Überführung der sterblichen Überreste

Die Kosten für die Überführung der sterblichen Überreste können je nach Ihrer persönlichen Situation sehr unterschiedlich sein Lage. Gerade bei der Sterbegeldversicherung für den Rücktransport müssen Sie sich mit einer maximalen Versicherungssumme auseinandersetzen. Von diesem Betrag werden die Kosten für den Transport ins Heimatland abgezogen. Bei einer Reiseversicherung ist das anders geregelt.

Wenn wir uns die Kosten für die Überführung von sterblichen Überresten ansehen, dann sind das die Kosten für den Transport nach Belgien. im Durchschnitt € 1.700,-. Beachten Sie jedoch den Ort, von dem aus Sie transportiert werden. Je weiter weg von Deutschland, desto höher die Kosten für die Überführung der sterblichen Überreste.

Sie müssen also den Transport nach Brasilien bezahlenë deutlich höhere Kosten tragen müssen. Im Durchschnitt betragen diese Kosten nicht weniger als € 12.000,-. Im Allgemeinen liegen die Kosten für die Rückführung nach Deutschland zwischen € 6.000,- und € 8.000,-.

Die Notrufzentrale sorgt für die Durchführung des Rücktransportrings

Falls ein Rücktransport durchgeführt wird, erfolgt dies immer in Zusammenarbeit mit der Notrufzentrale. In manchen Fällen beauftragen sie dafür ein privates Unternehmen. Diese Unternehmen arbeiten 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag, um sicherzustellen, dass alles drumherum geregelt ist und die Rückführung wie gewünscht verläuft.

Wenn der Transport mit einem Flugzeug erfolgt, wird der Reisende begleitet ein spezielles Team von Ärzten und Pflegekräften, die dafür ausgebildet wurden. Nach der Landung in Deutschland wartet dort ein Krankenwagen oder ein Pflegetaxi.

Dadurch wird der Transport des Verstorbenen an seinen endgültigen Bestimmungsort sichergestellt. Darüber hinaus kann es vorkommen, dass der Verstorbene innerhalb Europas mit einem Krankenwagen oder einem Pflegetaxi transportiert wird. Diese Fahrzeuge sind mit Patienteneinrichtungen und bequemen Tragen ausgestattet. Sie haben auch die Möglichkeit, einen Freund oder ein Familienmitglied mitreisen zu lassen. So sind Sie nicht nur gut versorgt, sondern reisen auch komfortabel und mit gutem Service.

Rücktransportversicherung abschließen

Sollte es vorkommen, dass jemand zurücktransportiert werden muss Alles in allem gibt es noch einiges zu beachten. Die Kosten dafür können in die Zehntausende Euro gehen. Wer dafür nicht versichert ist, kann in große finanzielle Probleme geraten. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine gute Reiseversicherung mit umfassender Deckung haben.

Häufig gestellte Fragen

Vielleicht haben Sie noch einige Fragen. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, haben wir die am häufigsten gestellten Fragen für Sie zusammengestellt:

Was kostet ein medizinischer Rücktransport?

Wie hoch sind die Kosten für den Rücktransport? Je länger der Flug ist, desto mehr kostet er. Ein Transport von Mallorca nach Berlin kostet beispielsweise 24.000 Euro, einer von Kreta nach Berlin 28.000 Euro und einer von Antalya nach Berlin 31.000 Euro.

Wann ist ein Rücktransport medizinisch sinnvoll?

Eine Rückführung ist unter diesen Umständen vertretbar, wenn eine Behandlung vor Ort gerechtfertigt ist und im Ergebnis der Gesundheit des Patienten durch die Rückkehr nach Deutschland besser gedient wäre. Eine weitere Therapie in Deutschland verspricht jedoch einen größeren oder schnelleren Erfolg.

Wie viel kostet eine Auslandskrankenversicherung?

Die günstigsten Tarife sind Jahresversicherungen, die alle Urlaubsreisen eines Jahres (bis zu 56 Tagen) abdecken und 10 bis 20 Euro pro Jahr für Einzelpersonen und 20 bis 35 Euro pro Jahr für Familien kosten. Bei einem dreimonatigen Aufenthalt kostet die Krankenversicherung etwa 200 Euro, während die Kosten für Nordamerika-Reisen etwa 300-500 Euro betragen.

Wer zahlt Krankenrücktransport?

Ein Arzt kann zu Hause oder in der Notaufnahme eine Infusion legen, um einen schwer verletzten Patienten therapeutisch zu unterkühlen. Auch wenn dies nicht immer der Fall ist, ist es möglich, dass Sie den Patienten mit dem Flugzeug in Sicherheit bringen können. Die Kosten für einen Rücktransport werden in der Regel nur bei medizinischer Notwendigkeit von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen

Möchten Sie die gesamte Palette der Versicherer sehen, einschließlich der Prämien, der Deckung und der Bedingungen? Klicken Sie hier, um einen vollständigen Überblick zu erhalten.

- Henri Schmidt

Vergleiche

Die Prämien werden mit berechnet:

Geburtsdatum 13-07-1990 (31 Jahr)

Versicherungssumme
Die Versicherungssumme, mit der dieser Vergleich durchgeführt wurde. Die versicherte Person ist Nichtraucher und es sind keine Kinder und/oder Partner anwesend.
9.000 €
1
Dienstleistungspaket Standard
4.1
Rated 4.1 out of 5
7 reviews 4.1/5
Versicherungssumme
9.000 €

Aufschlüsselung der Versicherungssumme
Unabhängig davon, wie viel oder wie wenig Sie gezahlt haben, haben Sie immer Anspruch auf die volle Versicherungssumme.

Kinder frei?
Ja, bis zum Alter von 18 Jahren

12.28

Euro pro Monat
ANSEHEN

Rückstellung für Prämien

Servicepaket 6.000 €
Frei zum Ausgeben 3.000 €
9.000 €

*Keine Vertriebskosten

**Indexierung der jährlichen Mindestprämie

Eigenschaften

Kinder mitversichert

Wollen Sie auch nur das Beste für Ihre Kinder? Mit der DELA-Sterbegeldversicherung sind Kinder bis zum 18. Lebensjahr vom ersten Tag an mitversichert.

Nach Vollendung des 18. Lebensjahres müssen die Kinder eine eigene Versicherung abschließen.

Indexierung der Prämien

Der Wert Ihrer Versicherungspolice erhöht sich automatisch, wenn die Bestattungskosten steigen, sofern Sie dies über den DELA-Inflationsschutz zulassen. Ein Beispiel: Für eine Beerdigung, die jetzt 7.500 € kostet, zahlen Sie über 30 Jahre 14.300 €.

Die Prämie wird jährlich an diesen Wert angepasst. Dank der Gewinnbeteiligung der Genossenschaft ist dieser Prämienanstieg stark begrenzt. Wie viel, kann von Jahr zu Jahr variieren. Der Vorteil einer Festbetragsversicherung ist, dass Sie immer die vereinbarte Beerdigung erhalten. Auf diese Weise nehmen Sie Ihren Hinterbliebenen eine Menge Kosten und Sorgen ab.

Bestattungsunternehmer

DELA arrangiert und erbringt die versicherten Bestattungsdienstleistungen. Die Auslegung dieser Dienste liegt ganz bei Ihnen oder Ihren Angehörigen. Sonderwünsche sind in den meisten Fällen mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Wenn Sie einen anderen Bestatter als DELA wählen, erhalten Sie eine begrenzte Entschädigung für diese Dienstleistungen. Wissen Sie das im Voraus? Dann ist es sinnvoll, dies bei der Auswahl des richtigen Pakets zu berücksichtigen.

Der DELA-Bestatter aus Ihrer Region besucht Sie zu Hause, hört sich Ihre Wünsche an und hilft Ihnen bei der Entscheidungsfindung. Teams mit Fachwissen stehen bereit, um bei speziellen Wünschen und/oder Ritualen zu helfen.

Vertriebskosten

Vertriebskosten sind Kosten für die Information über die Versicherung und die Bearbeitung des Versicherungsantrags. Sie werden von der DELA gesondert in Rechnung gestellt.

Diese Kosten werden also nicht mit der Gewinnbeteiligung oder Ihrer Einlage verrechnet, was der Endprämie zugute kommt. Der Abschluss einer Police über das Internet führt zu den niedrigsten Vertriebskosten. Mit dem Rechner auf der DELA-Website können Sie sich einen Überblick über alle Kosten verschaffen.

Zufrieden

Rated 5 out of 5
22/06/2022

Ich bin sehr zufrieden mit der Versicherung,alles ging schnell und problemlos

Timo

Danke

Rated 4 out of 5
17/06/2022

Gute Hilfe bei der Beerdigung meines Vaters. Ich würde DELA auf jeden Fall weiterempfehlen. Danke

Carolina

Angenehm

Rated 4 out of 5
03/05/2022

Zufrieden mit dem Service von dela und sehr gut geholfen

Danny

nett

Rated 4 out of 5
01/05/2022

Unglaublich einfacher Ablauf!

Barry

netter Typ

Rated 3 out of 5
24/03/2022

Unsere allgemeine Erfahrung mit diesem Unternehmen ist gut. Ihre Maklerin ist schon lange bei uns und ihr Rat war sehr gut für uns.

Dina
2
Dienstleistungspaket Tarif 18
4.7
Rated 4.7 out of 5
6 reviews 4.7/5
Versicherungssumme
8.000 €

Aufschlüsselung der Versicherungssumme
Geringe Kosten durch niedrige monatliche Beiträge, kostenlos ab 85 Jahren. Sofortiger Todesfallschutz und doppelte Auszahlung.

Kinder frei?
Ja, Kinder unter 14 Jahre können in der Kindermitversicherung mitversichert werden.

13.12

Euro pro Monat
ANSEHEN

Rückstellung für Prämien

Frei zum Ausgeben 9.000 €
9.000 €

*Keine Vertriebskosten

**Indexierung der jährlichen Mindestprämie

Eigenschaften

Kinder mitversichert

Kinder unter 14 Jahre können in der Kindermitversicherung mitversichert werden. Auch Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren können bei SOLIDAR versichert werden.

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen ist jedoch die Unterschrift eines gesetzlichen Vertreters erforderlich.

Indexierung der Prämien

Die offenen Raten von SOLIDAR werden mit einem garantierten Zinssatz von 1,75 % pro Jahr berechnet. Dies ist der Zinssatz, mit dem der Sparanteil der Versicherungsprämien verzinst wird. Diese Verpflichtung ist garantiert und gilt ein Leben lang.

Überschüsse, die über diesen garantierten Satz hinaus erzielt werden, fließen in die Gewinnbeteiligung und erhöhen die künftige Ablaufleistung.

Die Gemeinschaft der Solidarität

SOLIDAR ist eine Sterbekasse in der Rechtsform eines Versicherungsvereins und ist ausschließlich ihren versicherten Mitgliedern verpflichtet. Alle erwirtschafteten Überschüsse kommen den Versicherten zugute.

Durch regelmäßige Überschüsse und die Beteiligung an eventuellen Bewertungsreserven wächst der Leistungsbetrag im Laufe der Zeit kontinuierlich an. Sobald die Überschussbeteiligung der Sterbegeldversicherung gutgeschrieben ist, wird sie einbehalten und garantiert.

Keine Gesundheitsprüfung

Aufgrund des Solidaritätsprinzips der gesetzlichen Krankenversicherung kann jeder bis zum Alter von 75 Jahren eine Versicherung bei SOLIDAR beantragen. Es gibt keine Gesundheitsprüfung.

Zufrieden

Rated 5 out of 5
20/06/2022

Sehr freundlich und flexibel!

Ankie

Tolle Erfahrung mit ihnen

Rated 5 out of 5
14/06/2022

Ich würde den Service bewerten und eine 10/10 erleben und dies meiner Familie und Freunden empfehlen.

Liam

Immer ausgezeichnet.

Rated 5 out of 5
20/05/2022

Immer super Beratung und schnelle Antwort auf Fragen. JA, würde es anderen empfehlen.

Many

Sehr hilfsbereites und angenehmes Personal.

Rated 4 out of 5
14/05/2022

Sehr hilfsbereites und angenehmes Personal. Es mussten einige Anpassungen an den Richtliniendetails (nicht am eigentlichen Produkt) vorgenommen werden, aber die Mitarbeiter erklärten, was für die Anpassungen erforderlich war.

Sally

Die bisherige Gesamterfahrung ist ausgezeichnet.

Rated 5 out of 5
11/04/2022

Die bisherige Gesamterfahrung ist ausgezeichnet. Die Zukunft bleibt unbekannt, aber aufgrund der bisherigen Erfahrungen würde ich es empfehlen.

Ian
3
Dienstleistungspaket Option 3
4
Rated 4 out of 5
6 reviews 4/5
Versicherungssumme
9.000 €

Aufschlüsselung der Versicherungssumme
Das Geld wird an den Bestatter oder an die Erben ausgezahlt. Dieses Geld kann zur Bezahlung der Beerdigung verwendet werden.

Kinder frei?
Nein, Kinder sind nicht mitversichert

23.60

Euro pro Monat
ANSEHEN

Rückstellung für Prämien

Frei zum Ausgeben 9.000 €
9.000 €

*Keine Vertriebskosten

**Indexierung der jährlichen Mindestprämie

Eigenschaften

Kinder mitversichert

Kinder können bei der NÜRNBERGER Sterbegeldversicherung nicht versichert werden.

Prämienzahlungen

Bei der NÜRNBERGER Sterbegeldversicherung müssen keine Beiträge auf Lebenszeit gezahlt werden, sondern bis zu 25 Jahre, wenn das Eintrittsalter bis 60 Jahre beträgt.

Liegt das Eintrittsalter zwischen 61 und 80 Jahren, wird die Prämie bis zum Alter von maximal 85 Jahren gezahlt.

Die Gemeinschaft der Solidarität

Gemeinsam mit dem NÜRNBERGER Partner Kuratorium Deutsche Bestattungskultur GmbH wurden Bestattungsarrangements entwickelt, um selbstbewusst Abschied nehmen zu können.

Indem Sie sorgfältig festhalten, was Sie sich zu Lebzeiten vorgestellt haben, stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Wünsche tatsächlich berücksichtigt werden.

Keine Gesundheitsprüfung

Bei der NÜRNBERGER ist es möglich, eine Sterbegeldversicherung ohne Gesundheitsprüfung abzuschließen, unabhängig vom Gesundheitszustand des Versicherungsnehmers.

Sie können sich oder Ihre Angehörigen auch kurzfristig absichern, zum Beispiel im Falle einer schweren Krankheit wie Krebs.

Zufrieden

Rated 5 out of 5
20/06/2022

Sehr freundlich und seriös.

Johan

Toller Bewerbungsprozess

Rated 4 out of 5
13/06/2022

Durch die einfache Anwendung und die leicht verständliche Richtlinie war sehr klar, was abgedeckt war. Exzellenter Service und Setup-Erfahrung

Geoffrey

Kommunikation verbessern

Rated 3 out of 5
17/05/2022

An der Kommunikation könnte wenig verbessert werden.

Kara

Kein Problem

Rated 4 out of 5
15/05/2022

Ich hatte kein Problem mit meiner Lebensversicherung.

Troy

Längerer Bewerbungsprozess

Rated 4 out of 5
29/04/2022

Der Bewerbungsprozess dauerte etwas länger als erwartet.

Demi

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Nachricht wird geprüft, bevor sie online geht. Das kann eine Weile dauern halten.